[images/blog/PhotoGrid_1501661494979.jpg] [images/blog/PhotoGrid_1500630071443.jpg] [images/blog/tmp_9313-PhotoGrid_14928428535761363663038.jpg] [images/blog/IMG_5390.JPG] [images/blog/NewYear2017.png] [images/blog/Weihnachten_2016_4.jpg] [images/blog/RobertIkkyo.jpg]
Sonntag, 22. Dezember 2013
[images/blog/NewYear2014.png]

1978 bin ich das erste Mal ins Ausland gereist, um Aikido zu unterrichten.

Seit diesen nun gut 35 Jahren unterstützen Sie mich in meinen Bemühungen, den Gedanken des Tendoryu Aikidos weiterzugeben. Sie üben begeistert und mit viel Einsatz. Dafür möchte ich meinen Dank ausdrücken.

Mein Anliegen für die Zukunft ist, weiterhin ein überzeugendes, in den Grundlagen verwurzeltes Aikido zu vermitteln.

Ich wünsche Ihnen und Ihren Familien ein friedliches Weihnachtsfest und ein gesundes neues Jahr.

Shimizu Kenji

Sonntag, 15. Dezember 2013
[images/blog/twa_2014_HP.jpg]

Das neue Jahr nähert sich und wir möchten Sie daran erinneren, nicht zu vergessen Ihren Jahresbeitrag 2014 - bis zum 31. Januar 2014 - zu überweisen.

Um Verwechslungen zu vermeiden, geben Sie bitte nicht nur den Mitgliedsnamen, sondern auch die die Mitgliedsnummer und das Beitragsjahr (z.B. twa 2014) an.

Wer noch keine Mitgliedsnummer erhalten hat, nimmt stattdessen den Dojonamen.

[weiterlesen]

Sonntag, 29. September 2013
März 2014
1./2. Mailand/Italien
4./5. Moers/Deutschland
6./7./8./9. Novi Sad/Serbien
11./12./13. Berlin/Deutschland
15./16. Kitzingen/Deutschland
Freitag, 20. September 2013
[images/blog/new_pass.jpg]

Es gibt neue twa-Pässe.

Sie sind etwas dunkler, viel dicker und die Lehrgangsnachweise sind in das Heft integriert.

[weiterlesen]

Samstag, 07. September 2013

An alle twa Mitglieder:

Auf Grund einer geschäftlichen Umstrukturierung hat die Mizuho Bank in Deutschland ihren Namen und in Japan den SWIFT Code geändert. Bitte bei künftigen Überweisungen beachten:

DEUTSCHLAND
alt: Mizuho Corporate Bank Ltd.
neu: Mizuho Bank Ltd.

JAPAN
alt: MHBKJPJT
neu: MHCBJPJT

[weiterlesen]

Donnerstag, 15. August 2013
[images/blog/Eric.png]

Eric Delarge stammt aus Belgien und trainiert nun schon seit vielen Jahren im Tendokan in Tokyo. Er erzählt uns, wie er zum Tendoryu Aikido gefunden hat und was ihn bis heute daran fasziniert.

[weiterlesen]

Samstag, 27. Juli 2013
[images/blog/Fotor0726230637.png]

Peter Nieblich und seine Schüler hatten alle Voraussetzungen für einen harmonischen Wochenendlehrgang mit Shimizu Sensei in Kiel, im hohen Norden Deutschlands, geschaffen.

Lückenlos schloss sich daran dann das nächste, voll ausgebuchte, Seminar an – im Schwarzwald.

Das Herzogenhorn ist für viele Aikidoka schon zu einem festen Termin geworden. In der Natur, weit ab vom Alltagsleben lässt sich gut alles Überflüssige vergessen und die Konzentration auf das Wesentliche lenken.

Es ist eine Woche intensives Training, – jetzt auch noch erweitert durch die beiden Frühstunden mit Wakasensei Kenta.

Bilder von den beiden Abschluss-Abenden am Freitag, sind hier zu finden (1. und 2. Woche):

Und wie schon im letzten Jahr setzte Wakasensei Kenta die Reise dann alleine weiter fort und gab noch in München, Berlin und Moers Unterricht in eigener Regie.

[weiterlesen]

Mittwoch, 22. Mai 2013
[images/blog/137.JPG]

Alle Interessenten, die gerne am diesjährigen Lehrgang des Tendokans teilnehmen möchten, melden sich bitte bis Ende Juli direkt beim Tendokan.

Datum: 19.-21. Okt. 2013
Ort: Shimoda / Japan
Kontakt: honbu@aiki-tendo.jp

Freitag, 03. Mai 2013
[images/blog/Vitaly3.png]

von Vitaly Chistyakov - Wladivostok

Es war ein Kurzbesuch im Tendokan. Mein Aikidoschüler Andrey und ich waren eine Woche in Tokyo.

Wir trainierten jeden Tag fleißig im Tendokan. Es war eine sehr wertvolle Zeit für mich, weil ich mich jedesmal, wenn ich im Tendokan bin, mit dem Tendoryu Geist aufladen und diese Energie dann an meine russischen Schüler weitergeben kann, wenn ich wieder zurück in Wladivostok bin.

[weiterlesen]

Sonntag, 07. April 2013
[images/blog/March2013.jpg]

Shimizu Sensei und Wakasensei Kenta sind wieder gut nach Japan zurückgekehrt. Sie haben diesmal in Maribor – Belgrad – Berlin und München unterrichtet. Dabei wurden am Ende der jeweiligen Seminare einige Graduierungen ausgesprochen.

Aikido ist kein Wettkampfsport und wir können keine Pokale gewinnen. Es ist Budo und in erster Linie ein Kampf mit sich selbst, um die eigenen Schwächen zu überwinden. Die Graduierungen sind ein Zeichen dafür, dass wir uns mit unseren Bemühungen auf dem richtigen Weg befinden.

[weiterlesen]

Donnerstag, 14. Februar 2013
[images/blog/kangeiko-claudia.jpg]

Kangeiko - Eine Woche 7 Tage Frühtraining, Begrüßung des neuen Jahres - von Claudia Schaefer

Samstag 12. Januar ich steige in den Flieger nach Japan, Tokio. Mich erwartet eine Woche Frühtraining.

Kangeiko nennt sich die Woche Frühtraining, ich habe keine Ahnung worauf ich mich einlasse, Birgit hat nur geschrieben, es soll ein besonderes Training sein. Ok, mal sehen was Japaner unter "besonderem Training" verstehen. Für mich ist es sowieso ein besonderes Training, da ich im Tendokan trainieren werde.

Ich komme Sonntagmittag kurz vor dem Training im Tendokan an und nutze die Gelegenheit, bei dem Sonntagstraining zuzuschauen. Selbst mitmachen will ich wegen der Anstrengung des Fluges nicht. Meine Konzentration ist nicht sehr gut und ich bin vom Flug müde. Ich schaue beim Training zu und bin mal wieder fasziniert wie locker und leicht Aikido aussehen und funktionieren kann. Alle trainieren eifrig und mit voller Konzentration, schon bereue ich, dass ich nicht doch mitgemacht habe. Aber Sicherheit geht vor und meine Konzentration reicht immer nur für ein paar Minuten, dann schweifen meine Gedanken ab. Die Kangeiko-Woche startet am nächsten Tag Morgen, somit muss ich nicht lange auf meine erste Trainingsstunde warten.

[weiterlesen]

Donnerstag, 24. Januar 2013

Die Termine für die Frühjahrs-Seminare mit Shimizu Sensei und Wakasensei Kenta Shimizu stehen nun fest.

Das Seminar in Berlin beginnt am Montag, den 11.3., also einen Tag früher als geplant.

1./2./3.MärzMaribor / Slovenien
7./8./9./10.MärzBelgrad / Serbien
11./12./13./14.MärzBerlin / Deutschland
15./16./17.MärzMünchen / Deutschland

Die Ausschreibungen sind verfügbar.

Donnerstag, 10. Januar 2013

Ki gibt Kraft und Ki bewegt den Körper

Ein gesundes und glückliches neues Jahr wünschen Ihnen
Kenji Shimizu und Kenta Shimizu